Die Moschee ist engagiert im Dialog mit religiösen, nicht-religiösen, politischen und gesellschaftlichen Institutionen und Menschen in der Stadt. 

Es finden regelmäßig Moscheeführungen für Gruppen von Kindergärten, Schulen, der Philipps-Universität, Gruppen aus der Jugend- & Erwachsenenbildung oder sonstige Interessierte statt.

Bei Events in der Stadt ist die Marburger Moschee mit Ihren MitgliederInnen meist mit einem Info- & Essensstand vertreten, und kommt so niederschwellig mit interessierten BürgerInnen ins Gespräch

Menü schließen